Dawdling away

Kontrolle

Er öffnete die Tür nicht sofort. Die Hand auf dem Weg zur Klinke eingefroren, die Augen geschlossen, atmete er tief durch. Schob seine Unruhe in die hinterste Ecke seines Bewußtseins, kettete sich an die Lüge, die er schon so oft beschworen hatte, dass sie fast wahr schien.

Mit einem Lächeln betrat er den Raum.

18.3.09 12:53
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de